Film & Fernsehen

Home / Film & Fernsehen

Klicken Sie einfach auf eines der Bilder. Dann können Sie sofort einen Fernsehbeitrag von mir sehen. Es geht um Themen, von denen zwar jeder gehört hat, aber über die nicht alle alles wissen: Prostitution, Duldung, alleinerziehende Mütter, häusliche Gewalt, frühe Vaterschaft, Sexismus in Videospielen oder Schüleraustausch in China… Lassen Sie sich überraschen:

Unten finden Sie eine Auflistung (Auswahl) meiner längeren Arbeiten. Nicht alle Filme sind (noch) online, da TV-Sender Beiträge oft nicht länger als sieben Tage bis zu einem Jahr ins Internet stellen dürfen. Interessanterweise sind aber einige Filme von Fernsehzuschauern bzw. Usern auf YouTube hochgeladen. Klicken Sie bitte auf die entsprechenden Links.

  • 2015 „Handwerk statt Hörsaal“, Reportage, 15 Min. Inhalt: Immer mehr junge Menschen Bildschirmfoto 2015-05-06 um 09.41.07haben Abitur und wollen studieren. Doch nicht alle sind damit glücklich und brechen ihr Studium ab. Ich begleite Studienabbrecher, die eine neue Ausbildung machen: im Handwerk. Regie: Jürgen Kura, Redaktion: Klaus Geiges, WDR; Reihe: „Hier und Heute“. Ansehen: hier

 

  • 2014 „Mehr als satt machen“, Image-Film, 16 u. 2,5 Min. Inhalt: Die Arbeit der Tafel in Bochum Wattenscheid. Buch, Regie & Schnitt: Jürgen Kura. Ansehen: hier und hier.

 

  • Bildschirmfoto 2014-03-08 um 19.54.552013 „Piloten in der Kiste“, Reportage, 15 Min. Inhalt: Sie sind schnell, sie wollen Spaß, sie wollen gewinnen – und das ohne Motor: Seifenkisten-Rennfahrer. Buch und Regie: Jürgen Kura, Redaktion: Stefan Quante, WDR, Reihe „Hier und Heute“.

 

 

  • ohne-pass-bist-du-nichts-41101572012 „Ohne Pass bist du nichts“, Dokumentation, 45 Min. Inhalt: Junge Geduldete in Deutschland kämpfen verzweifelt um eine  Aufenthaltserlaubnis. Buch, Regie, zum Teil auch Kamera: Jürgen Kura, Redaktion: Barbara Schmitz, WDR, Reihe „Die Story“, Ansehen: hier

 

 

  • 121002-hier-und-heute-leben-ohne-pass2012 „Leben ohne Pass“, Reportage, 15 Min. Inhalt: Die Arbeit einer Integrationsmanagerin in Essen und die Geschichten libanesischer Geduldeter. Buch und Regie: Jürgen Kura, Redaktion: Carola Pfeiffer, WDR, Reihe „Hier und Heute“, Ansehen: hier

 

 

  • shapeimage_212012 Image-Filme für die Zieglerschen Anstalten gGmbH – Ambulante Dienste, Buch, Regie, Kamera, Schnitt: Jürgen Kura. Ansehen: hier und hier

 

 

 

 

  • shapeimage_122011 „Simone will es schaffen“, Dokumentation, 30 Min., Inhalt: Eine junge alleinerziehende Mutter auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz, Buch und Regie: Jürgen Kura, Redaktion: Martin Blachmann, WDR, Reihe „Tag7“. Ansehen: hier

 

 

 

  • mqdefault2011 „Sei kein Ja-Sager. Nein zum Godorfer Hafenausbau!“, Kampagnen-Film, Inhalt: Engagierte Bürger/innen sprechen sich dafür aus, gegen den Hafenausbau in Köln-Godorf zu stimmen, Buch, Regie: Doro Breuer u. Jürgen Kura (auch Ton). Ansehen: hier

 

 

 

  • shapeimage_202010/2012 Porträts der Preisträger des Deutschen Weiterbildungstags Buch, Regie, Kamera, Schnitt: Jürgen Kura. Ansehen: hier

 

 

 

  • shapeimage_112010 „Voll im Leben – Drei um die 80“, Dokumentation, 45 Min., Inhalt: Drei aktive Senioren leben ihr Leben so, als sei es tatsächlich ihr einziges. Buch, Regie, zum Teil auch Kamera: Jürgen Kura, Redaktion: Ulrike Schweitzer, WDR, Reihe „Menschen hautnah“

 

 

 

  • shapeimage_17 2009 „Die Wattenscheider Tafel – von der Suppenküche zum Sozialkonzern“, Reportage, 30 Min., Inhalt: Die Wattenscheider „Tafel“ und Menschen in Not. Buch und Regie: Jürgen Kura, Redaktion: Irmela Hannover, Produktion: pickup medien, WDR, Reihe „Servicezeit“

 

 

 

  • Cover_7000_km_2_2-leveled2008 „7000 Kilometer Heimweh“, Dokumentarserie , 4 x 30 Min., Inhalt: Vier deutsche Austauschschüler verbringen ein Jahr bei chinesischen Familien, Buch, Regie: Arne Birkenstock u. Jürgen Kura (zum Teil auch Kamera) Redaktion: Christiane Hinz, WDR / BR / Deutsche Welle-TV, Produktion: fruitmarket Kultur und Medien. Trailer ansehen: hier

 

 

 

  • shapeimage_162000 „Blutiger Ernst“, 35mm/15 Min, Drehbuch: Jürgen Kura (auch Produktionsleitung), Regie: Christian Rau (auch Co-Autor), Darsteller: Christine Kaufmann, Nina Petri, Hans-Peter Hallwachs, Festivals: Lünen, Emden, Saarbrücken, München

 

 

 

  • seit 1998 bis heute freier Realisator für das WDR – Fernsehen, Arte und 3sat, zum Beispiel für die TV-Magazine: „Servicezeit“, „frauTV“, „west.art“, „cosmoTV“, „Lokalzeit“, „Tiere suchen ein Zuhause“